Blätter fallen ab?

Fragen über dieses Thema hier rein
Antworten
Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

image.jpeg
image.jpeg
Hallo erstmal an alle.,ich bin neu hier und habe gleich ein problem.
Ich habe meine pflanzenteile vor ca 5tagen in die blüte phase geschickt.seit etwa 3tagen habe ich bemerkt das an 2pflanzen
Die blattstängel I'm unteren bereich abbrechen--fallen,obwohl die blätter keine anzeichen Von kranksein o mangel zeigen
(S.B). jetzt Sind mitlerweile schon fast alle pflanzenteile betreff ein..ich hab keine erklährung dafür..könnt ihr Mir sagen,
Was da los ist? Habe ein paar kleine weist fliegen in der erode end decks,kan mir aber nicht vorstellen,das die dafür
Verantwortlich Sind..
Zur info: beleuchtung 2mal 400w ndl.dünger hesi blühcomplex,temp I'm growraum tag ca22-26g Nacht ca 20gr. Pflanzenteile:
2mal bb 3mal whiteW.3mal k-train. Growraumgrösse ca 3qm.
Danke Im vorraus

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Hallo,Danke für die Antwort.also frischluft kommt durch ein kleines Dachfenster,ph wert liegt ca 6,5-6,7..ec -
keine ahnung.
Ist Ja nicht so,das nur blätter a fallen,sonde run die blattstiele Sind wie abgenagt so in der mitte des stiles.ist schon sehr
Seltsam ..Hoffe das sie überleben :cry:

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Hallo.,also jetzt wirds schon sehr seltsam..heut morgen wars noch schlimmer,jetzt Sind sie fast Kahl.
Das muss immer in der Nacht passieren,denn als ich um 23uhr das letzte mal geschaut habe,war der stannt noch wie
Vorher.könnten das mäuse sein? Aber ich seh keiner kot.
Weis einfach nicht mehr weiteren..heullll.
Dateianhänge
Heute2
Heute2
Heute.
Heute.

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Könnten das auch wespen machen? Hab eben gerade 2enddeckt.. :shock:

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Was mich so stutzig macht,das zweige vo ca 3mm stärke wie abgeknabbert Sind..
Also die töpfe haben etwa 20l inhalt,in 5l Wasser Mach ich etwa 10ml hesi blühcomplex.giesen tun ich,wenn die ersten 1-2
Cm der rede trocken Sind,also ca alle 2tage,ev auch mal etwas früher.da steht noch eine k-train dabei,die schon etwas weiteren ist( bereits blüten) die ist überhaubt nicht betroffen
Erde ist compo San..

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Ja die stiele sieht man auch auf bilder .. Aber auch ganze blattpaare,Ja mit dem düngen muss ich dann mal langsam tun :P
Ich Mach dann später mal nen bild wenn licht er aus Sind..Hoffe das man dann auch was auf bild sieht..
Thx erstmal :wave:

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

So hier ein Bild bei dunkelheit...leider nicht so gut..
Dateianhänge
IMG_20161001_201023.jpg

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Nicht komplett aber nahe drann.also Mensch kann ich ausschliesen tier iss Ja auch mein verdacht nur welches??
Heut morgen wars wieder schlimmer,ich bin mit mein er weisheit am Ende.was soll ich nur tun? Ich werd sie heut mal für 1tag bei Mir in wohnung tun,das wolltest ich Ja vermeiden,aber hab sonst keine idee mehr...

Spirit61
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 30, 2016 12:09 pm

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Spirit61 »

Hi,
Hatte die pflanzenteile gestern Ja in wohnung gestellt,heut morgen war kein weiterer Schaden an den pflanzen.
Also moss was in dem Raum sein,was die pflanzen anknappert!.nur was?..

Rantanplan
Beiträge: 257
Registriert: So Jan 25, 2015 1:12 am

Re: Blätter fallen ab?

Beitrag von Rantanplan »

Hi Spirit

Vespen habe ich hier nicht im Verdacht, auch Mäuse kann ich mir nicht vorstellen. Du kannst zwar versuchen, ein paar Mäusefallen rundherum aufzustellen, aber wenn du keinen Kot siehst? :roll: Haustiere hast du ja keine, ne Katze oder so? Leben die Pflanzen inzwischen noch?
Vertraue keinem Menschen, der einen Hund nicht mag. Aber vertraue immer einem Hund, der einen Menschen nicht mag.

Antworten